Mittwoch, 12. Oktober 2016

Ärger mit DHL

Ich bekomme häufig Briefe- und Päckchen-Sendungen per DHL an meine Wohnadresse geliefert. Es
gibt immer wieder Probleme.
Hier die krassesten seit Mitte diesen Jahres:
Fehler passieren, gerade auch in einem so riesigen Betrieb wie der DHL. Daß aber auf einen per Einschreiben abgeschickten Brief keinerlei Reaktion kommt, finde ich eine Offenbar werden Privat-Kunden mit Problemen nicht ernst genommen.

Am 15. August fand ich in meinem Briefkasten eine Benachrichtigung vom 13.8. über eine Brief-sendung (s.o.).  Bei meiner zuständigen Post-DHL-Stelle konnte die Sendung nicht gefunden werden. Auch ein Telefonat mit einer größeren Post-Stelle in meinem Stadtteil Wilhelmsburg brachte keine Lösung des Problems. Bis heute ist die Sendung, deren Absender ich nicht kenne, verschwunden. Leider gab es keine Sendungsnummer.
Der neueste, aktuelle Fall: Zwei Pakete wurden am Montag, 10.10., für mich bei einem "Nachbarn" "ausgeliefert". Der Name, der auf der entsprechenden Mitteilung angegeben ist, ist in meinem Haus Otterhaken 8 jedoch unbekannt. Weder auf Briefkästen, noch Klingelschildern noch an irgendeiner Haustür ist der Name zu finden. Ich hängte einen entsprechenden Zettel auch im Flur auf - keine Reaktion. Da ich dieser Person (Mann? Frau?) nichts Böses unterstellen will, habe ich den Namen (s.o.) unkenntlich gemacht. Der Fehler liegt hier m.E. beim DHL-Boten. Wenn er schon Päckchen-Pakete etc. an Fremde vergibt, hat er deren Angaben zu überprüfen. Und auf einer Benachrichtigung auch anzugeben, in welcher Whg. der-die Betreffende zu finden ist. 
Theoretisch denkbar ist auch, daß unter "Nachbarn" irgendein Mensch aus einem der umliegenden Häuser zu verstehen ist. Oder irgendjemand, der zufällig am DHL-Boten vorbeikam. 
Wenn ich großes Pech habe, sind die Päckchen aber an jemanden gegeben worden, der die Gelegenheit nutzte, um sich unter Vorspielung falscher Tatsachen in den Besitz nicht für ihn bestimmer Sendungen brachte. Ich gehe erst einmal davon aus, daß der DHL-Bote geschlampt hat. Deshalb habe ich auch den Namen des "Nachbarn" (?) oben unkenntlich gemacht. 
**
Wegen den letzten beiden Fällen telefonierte ich heute morgen mit zwei zuständigen DHL-Stellen und gab meine Beaschwerden auf.  Bin gespannt, was dabei herauskommt.
                                                                                                                                      *RS*
Bin gespannt, was dabei heraus kommt.

Keine Kommentare: